Türen Reuss seit 20 Jahren Ihr Partner in Sachen Türen

Eine Hand voll Fachleute mit einer Leidenschaft und einer Vision!

Eine einmalige Türen-Ausstellung

Auf unsere Türenausstellung sind wir stolz. Innentüren, Glas- und Schiebetüren sehen Sie ebenso wie Haustüren im modernsten Design. Unsere strapazierfähigen Fussbodenbeläge runden das Bild ab. Eingebettet in einem wohnlichen Ambiente können Sie unsere Türen und vielfältigen Fussböden testen, fühlen und bewerten. Kombiniert ist die Türenschau mit der Ausstellung der Firma Treppen Reuss.
Schauen Sie einfach bei uns vorbei.

Speziell bei uns in der Ausstellung

Über 100 Türoberflächen und über 120 Türdrücker können Sie „live“ sehen, fühlen und ausprobieren.

Machen Sie sich selbst ein Bild

Wir möchten gerne mit Ihnen zusammen vor Ort Vorstellungen entwickeln, wie Sie Ihrem Neubau mit Türen und Fussbodenbelägen eine ganz besondere Note - Ihre Note - geben können. Gleiches gilt natürlich auch für die Renovierung oder Erneuerung von älteren Türen oder Fußböden.
Sie haben Ihre Vorstellungen - wir zeigen Ihnen vielfältige Design-Möglichkeiten und kombinieren alles mit der notwendigen Technik zu einem machbaren Ganzen. Sie werden überrascht sein, wie viele erstaunliche Varianten es geben kann.
Sagen Sie uns bitte, wann Sie vorbei kommen wollen. Bitte eine E-Mail an Info@Tueren-Reuss.de oder Tel. 09734 - 92 62.

Unsere Öffnungszeiten
Mo - Fr: 9 - 17 Uhr
Sa: 9 - 13 Uhr


Unser Team

Roland Seufert

Roland Seuffert

Roland ist unser Chef. Er ist seit Jahrzehnten im Türengeschäft und hat sich höchste Fachkompetenz erworben. Er lebt die Türen.

Wikipedia meint dazu: Unter Fachkompetenz, Sachkompetenz, Fachkenntnis, Fachkunde, Sachkunde, Fachwissen, Hardskill versteht man die Fähigkeit, berufstypische Aufgaben und Sachverhalte den theoretischen Anforderungen gemäß selbständig und eigenverantwortlich zu bewältigen. Die hierzu erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse bestehen hauptsächlich aus Erfahrung, Verständnis fachspezifischer Fragen und Zusammenhängen sowie der Fähigkeit, diese Probleme technisch einwandfrei und zielgerecht zu lösen. Voraussetzung ist in der Regel eine entsprechende Ausbildung.

Simone Müller

Simone Müller

Simone ist die gute Fee bei uns. In der Buchhaltung und im Rechnungswesen sorgt sie sich um's Diridari. Also schreibt sie auch die Rechnungen. Sorry - aber das muss sein.

Wikipedia meint dazu: Diridari bezeichnet in der bairischen Mundart Zahlungsmittel jeglicher Art (etwa im Sinn der Wörter Kohle, Kies, Knete, Kleingeld oder Moos). Obwohl mit Diridari oftmals das Bargeld (Münzen, Scheine) bezeichnet wird, kann damit auch die allgemeine Zahlungsfähigkeit einer Person gemeint sein.

Hermann-Josef Dresbach

Hermann-Josef Dresbach

Hermann-Josef sitzt im Büro und kümmert sich um die gesamten Backstage-Aufgaben unserer Firma.

Wikipedia meint dazu: Backstage, engl.: „hinter der Bühne“ ist eine Bezeichnung für den Betriebsbereich einer festen oder mobilen Bühne, der für das Publikum nicht sichtbar und normalerweise nur über den Künstlereingang zugänglich ist. Betreuung und Vorbereitung der Künstler, die hinter oder während der Proben auf der Bühne stattfinden, gehören im übertragenen Sinn zum Backstage. Im Deutschen ist dafür die Redewendung „hinter den Kulissen“ gebräuchlich.


Ihr Weg zu uns

Sie finden uns mitten im Landkreis Bad Kissingen. Folgen Sie der A7 bis zur Abfahrt 95 Bad Brückenau/Wildflecken. Sie erreichen uns in Burkardroth über die B286 in Richtung Bad Kissingen. Aus Richtung Bad Kissingen folgen Sie der B286 bis zur Abzweigung nach Burkardroth.

Türen Reuss in Burkardroth